Wer den Konsumenten gewinnt, gewinnt das Spiel.

Der Konsument

Der Konsument/die Konsumentin ist das Objekt jeder Werbung. Die beiden werden umschlichen, umgarnt, umworben, betört und bezaubert – und all dies möglichst so, dass ihnen die Balz wenig bewusst wird. Wer die Konsumenten gewinnt, gewinnt das Spiel und verkauft sein Produkt.