Wer heute nicht digitalisiert, wird in der Bugwelle der Disruption ganz schön ins Schlingern kommen.

Die Digitalisierung

Eines der grössten Buzzwords der heutigen Zeit. Digitalisierung ist eine neue Form, Dienstleistung und Arbeit zu denken. Zum Beispiel automatisierter, aber auch individualisierter und dynamischer. Dabei ist die Frage eigentlich nicht, ob man digitalisiert, sondern eher wie genau, bis zu welchem Grad und wann endlich – denn die Disruption ist schon lang im Gange.