Ein gutes Buch ist ein Sprungbrett in eine andere Welt.

Das Buch

Seit Gutenberg wird es gedruckt und ist Opium für’s Volk. Wiederholt totgesagt hat es sich immer gehalten, trotz TV, Internet und eBooks. Denn das Buch ist ein Sprungbrett in eine andere Welt, und das gleich auf mehreren Ebenen. Es entführt mit Text, Bild, Gestaltung und Materialität. Diese sinnliche Ganzheitlichkeit macht dem Buch so schnell kein anderes Medium nach.